Veröffentlicht am Fr., 29. Mär. 2019 12:00 Uhr

Nach der Zerstörung von Kirche und Orgel in Schönefeld am Ende des Krieges soll genau 75 Jahre später am 21. Mai 2020 nach vielen vergeblichen Anläufen in den vergangenen Jahrzehnten eine neue Orgel in der Dorfkirche Schönefeld erklingen. Die neue Orgel wird den Kirchraum mit barockem  Klang füllen und hat eine zentrale Funktion für die Begleitung der Gemeinde in der Liturgie. Das  Besondere an der Orgel wird ihre Stimmbarkeit sein.

So steht sie als beeindruckendes  Konzertinstrument zur Verfügung und bringt faszinierende neue Klangfarben in den Kirchenraum.

Als Klangpate können Sie uns bei diesem einmaligen Projekt unterstützen, das Generationen prägen und überdauern wird. Werden Sie Teil der neuen Orgel in der Dorfkirche Schönefeld - werden Sie Klangpatin oder Klangpate!

Weitere Informationen

Online-Formular für eine Klangpatenschaft

BITTE UNTERSTÜTZEN SIE UNS!

Bei allgemeinen Fragen zur Klangpatenschaft können Sie sich natürlich auch gern an das Gemeindebüro oder an Pfarrer Frohnert wenden. Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Kategorien Orgelbau