Veröffentlicht von Richard Horn am Mi., 29. Jan. 2020 13:25 Uhr

In den Evangelischen Kirchengemeinden Schönefeld und Großziethen beginnt das neue Jahr mit einem aufregenden Projekt: Jugendliche feiern PSLAM! Das ist die neue Jugendgottesdienst-Reihe, gestaltet von und für Jugendliche, benannt nach der Mischung aus dem traditionellen Psalm und dem modernen Slam (englisch für einen Vortragswettbewerb vor Publikum, z.B. mit selbstverfassten Texten).

Wie läuft das ab? Um die jungen Menschen miteinander in Kontakt zu bringen und ihnen Lust auf das Format Gottesdienst zu machen, werden sie dabei begleitet, einmal im Monat ihre eigenen Gottesdienste zu planen und durchzuführen. Auch alle anderen Interessierten sind dazu eingeladen! Dabei stellen wir uns die Fragen: Wie feiert man denn eigentlich einen Gottesdienst und was gehört dazu? Wie können wir uns einbringen? Welche Möglichkeiten und kreativen Freiheiten haben wir, Gottesdienste nach unseren Vorstellungen zu gestalten? Die Antworten fließen in verschiedene, einmal im Monat stattfindende Gottesdienste ein, bei denen alle Besucher*innen und v.a. Jugendliche herzlich willkommen sind.

Wer mitmachen möchte, meldet sich bitte bei Hanjo Krämer unter silberbuexxe@cvjm-schoenefeld.de an.

Feste PSLAM-Termine sind bislang: 13. März, 3. April, 8. Mai, 5. Juni, 14. August, 4. September, 2. Oktober, 6. November 2020 um 18.30 Uhr in der Dorfkirche Großziethen.

Wir freuen uns auf die neuen Erfahrungen und viel Inspiration! Ein frohes neues Jahr wünschen

Hanjo und Sophie vom CVJM

Kategorien Aktuelles