Wir aktualisieren momentan unser Webseiten Design um die Erfahrung auf unserer Website zu verbessern.

ENDLICH WIEDER: GEMEINDEFAHRT NACH SIEBENBÜRGEN (Rumänien)

ENDLICH WIEDER: GEMEINDEFAHRT NACH SIEBENBÜRGEN (Rumänien)
Veröffentlicht am Sa., 12. Jun. 2021 11:30 Uhr
Aktuelles

Mittlerweile sind in Rumänien dank der niedrigen Inzidenz (fast) alle Einschränkungen des öffentlichen Lebens aufgehoben. Wir hoffen, dass das so bleibt und planen vom 23. September bis 02. Oktober eine Gemeindereise zu unseren Partnergemeinden Wolkendof und Neustadt in Siebenbürgen.
Wie immer wird die Fahrt einen diakonischen Schwerpunkt beinhalten, denn wir werden viele gute Gaben an das Kinderheim der Scheytt-Stiftung übergeben und auch die Kirchengemeinden vor Ort unterstützen. Aber auch das Wiedersehen mit unseren Freunden aus Siebenbürgen wird breiten Raum einnehmen, wobei natürlich auch das touristische Interesse zu seinem Recht kommen wird. Wenn alles klappt und uns gewisse Viren nicht wieder einen Strich durch die Planungen machen, wird es wieder eine tolle Erfahrung werden, eine jahrhundertealte Kultur und wunderbare Menschen wiederzusehen oder neu kennenzulernen.
Wer sich anschließen möchte, kann sich gerne bei Pfr. Frohnert für nähere Informationen melden: 030-63499727
Gleiches gilt, wenn Sie gute Kleidung, Spielzeug etc. für Kinder abzugeben haben, dass wir in unserem Gemeindebus transportieren können. Sofern wir noch Platz im Bus haben, nehmen wir diese Dinge mit großer Freude an und übergeben sie dann direkt vor Ort an Menschen, die Hilfe benötigen.



Der Innenhof der Kirchenburg in Wolkendorf


Pfarrhaus und im Hintergrund die Kirche Wolkendorf


Beim Gottesdienst in Wolkendorf


Marktplatz und Kirchenburg in Neustadt


Kinderheim der Scheytt-Stiftung