Wir aktualisieren momentan unser Webseiten Design um die Erfahrung auf unserer Website zu verbessern.

Warnung
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Konzert des Ensembles der Kreuzkirche mit Werken von Johann Strauss (Sohn), Edvard Grieg, Georges Bizet u.A.

Datum
Donnerstag, 20. Januar 2022, 19:00 Uhr
Ort
Dorfkirche Schönefeld, Kirchstraße 2, 12529 Schönefeld
Mitwirkende
Ensemble der Kreuzkirche
Preis
10 Euro Eintritt an der Abendkasse, Kartenvorverkauf im Gemeindebüro Großziethen

Konzert in der Dorfkirche Schönefeld

Das Ensemble der Kreuzkirche spielt seit mehr als zehn Jahren regelmäßige Konzerte in Berlin und Hamburg.  Dabei spannt es einen weiten Bogen von der Musik des Barock über die Klassik und Romantik bis hin zur modernen Tanz- und Unterhaltungsmusik unserer Zeit.

Genauso vielfältig wie die Musik ist auch die Besetzung des Kammerorchesters. Streicher, Flöten, Blechbläser, Klavier und  Schlagzeug  spielen sich die musikalischen Bälle zu, wobei die Freude am gemeinsamen Musizieren hör- und sichtbar wird.

In der Dorfkirche Schönefeld werden am 20.01.2022 um 19 Uhr u.A. Werke von Johann Strauss (Sohn), Edvard Grieg, Georges Bizet, Monty Norman und Coldplay erklingen.
Der Eintritt beträgt 10 €, KArten sind im Vorverkauf über das Gemeindebüro zu erwerben (Montag von 08.30 bis 12.00 Uhr und Donnerstag von 14.30 bis 17.30 Uhr Telefon: 03379 44 92 71)

Bitte beachten Sie, dass beim Besuch unserer Konzerte "2-G-Plus Maske" gilt. Es muss während des gesamten Konzertes eine FFP2 Maske ohne Atemauslassventil getragen werden.