Instrumentalkreis der Kirchengemeinden Schönefeld und Großziethen

Proben immer mittwochs im Gemeindezentrum Großziethen ab 20.30 Uhr

Ich gründete den Instrumentalkreis der ev. Kirchengemeinden Schönefeld und Großziethen im Jahre 2006 mit dem Ziel, musizierende Menschen zusammenzuführen.

Im neu erbauten Gemeindezentrum fanden wir geeignete Räumlichkeiten für die wöchentlichen Proben, die bis heute in der Regel hier stattfinden. Der damalige Pfarrer Jochen Michalek unterstützte uns bei der Anschaffung von einem schönen Klavier und ordentlichen Notenpulten.

Wir treffen uns immer mittwochs ab 20.30 Uhr. Egal ob gesanglich oder instrumental, alle aktiven Musikanten waren und sind immer herzlich willkommen. Ziel dieser angenehmen Gemeinschaft ist es nicht, dass immer alle gemeinsam bzw. in einer Besetzung spielen oder singen. Ich achte vielmehr darauf, dass passende Partner zusammenfinden und wechselnde Besetzungen aktiv sind. So ist es kein Problem, wenn einzelne Mitstreiter mal nicht zu den regelmäßigen Proben kommen können.

Das Repertoire wird der jeweiligen Zusammensetzung angepasst und auf individuelle Bedürfnisse abgestimmt. Und bei Bedarf gibt es immer spielbereite Musik für die Ausgestaltung von Gottesdiensten.


Kontakt:
Thomas Müller, Telefon: 030 6 73 29 76